Background Image

 

20190914 alle logos 4

                                                                                          

 

 

 

Bully-Spaziergang Februar 2019

 

Was für ein Start…

 

bild1

 

… in das Jahr 2019!

 

Unsere Bullys haben mit uns im Neuen Jahr gleich wieder aktiv losgelegt!

An einem wunderschönen sonnigen Spätwintertag haben sich in der Pfalz liebe Bully-Menschen getroffen, um miteinander einige Stunden zu verbringen. Aus Baden-Württemberg, Hessen und der Pfalz wurde es fast eine Sternfahrt, so unterschiedlich sind die Wohnorte der Mitglieder.

Wir haben uns im schönen Jägertal getroffen. Das Tal ist sehr eng und die links und rechts hochragenden Berge des Pfälzer Waldes haben uns aufgrund ihres Schattens anfangs etwas frösteln lassen bis die Sonne ihren Weg um die Gipfel ins Tal gefunden hatte.

Das hat aber der guten Laune keinen Abbruch getan - im Gegenteil: die Stimmung war bestens!

Und der gemeinsame Spaziergang konnte dann zur Freude aller auf der Sonnenseite beginnen:

 

Image1

 

 Image2

Image3

 

Die Hunde waren voller Begeisterung und auf einem herrlichen Waldweg tobten sie miteinander und am Wegesrand durch das (nach dem vergangenen Schnee) inzwischen wieder trockene Laub.

In Anbetracht des „Kaiserwetters“ waren ein paar unserer Bullys auch schon sehr ambitioniert unterwegs: sie sind zum Wassertreten ab ins „Bächle“, das den Weg säumte. Unsere Bullys konnten aber auch ihre gute Erziehung zeigen und haben für entgegenkommende Reiter ein ruhiges Spalier gegeben.

Zwischendurch mussten dann aber auch einmal alle artig in die Kamera schauen 😉

 

Image4

 

Nach diesem schönen Spaziergang, den alle sehr genossen haben, ging es dann natürlich zum gemeinsamen Essen in den „Saupferch“, ein Bully - erprobtes Waldlokal.

 

Image5

 

Die mitgebrachte Stimmung wurde jetzt bei guten Pfälzer Spezialitäten weiter ausgebaut…

 

 Image6

Image7

  

… und unsere Bullys waren natürlich auch dabei…

                                                                    … und bekamen ihre wohlverdiente Ruhe:

 

Image8

 

Danach haben Frauchen und Herrchen noch eine Weile bei anregenden Gesprächen den gemeinsamen Nachmittag genossen.

 

Image9

 

Image10

 

Image11

 

Frau Bernhart gilt ein besonderes Dankeschön für die hervorragende Organisation!
Selten bekommen an solch stark frequentierten Wander – Sonntagen Wandergruppen ein eigenes Nebenzimmer… - wir aber hatten eines…😉

Mit Leckerlis für die Zweibeiner wurde dann der Bully-Spaziergang beendet.

 

Image12

 

Für den Bericht: Monika Paul

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok